RKG erleidet Niederlage im NBRV-Pokal

Der Sportvorstand der RKG, Heiko Schweikert, hatte im Vorfeld schon angekündigt „Von Sieg bis hohe Niederlage ist in diesem Kampf alles drin.“ – Für die RKG wurde es Letzteres. Die Bundesligamannschaft des KSV Schriesheim besiegte die RKG im Viertelfinale des NBRV-Pokals mit 7:25 und zieht in das Halbfinale ein. Schweikerts Aussage im Vorfeld, bezog sich auf die Möglichkeiten der Aufstellungsvarianten der beiden Vereine. Die RKG gab in der Aufstellung den jungen Neuzugängen die Chance, Erfahrung zu sammeln, während Schriesheim doch …

RKG-Nachwuchsringer belegen 3. Platz in Ketsch

Am Sonntag richtete der KSV Ketsch zum 7. Mal das Benno- Becker- Gedächtnisturnier in der Ketscher Neurotthalle aus. Die RKG Reilingen- Hockenheim war bei diesem hochrangigen Freistil- Turnier mit 18 Nachwuchsringern vertreten. Mit der erfolgreichen Bilanz von fünf Turniersiegern und weiteren guten Platzierungen konnte in der Mannschaftswertung der 3. Platz unter 26 gestarteten Vereinen erreicht werden. Die Platzierungen im Einzelnen:

Schweres Los für die RKG im Viertelfinale des NBRV-Pokals

Im Anschluss an den Kampf zwischen dem ASV Ladenburg und des KSV Schriesheim wurde, die nächste Runde des NBRV-Pokals ausgelost. Die Ringkampfgemeinschaft Reilingen Hockenheim trifft hierbei auf die Siegermannschaft des Abends, den KSV Schriesheim. Der Kampf findet am Samstag, den 29.06.2013 in der Reilinger Fritz-Mannherz-Halle statt. Kampfbeginn ist 19:30 Uhr. Schriesheim hatte zuvor mit 4:27 den ASV Ladenburg doch überraschend deutlich besiegt, wobei Ladenburg, dieses Jahr Ligakonkurrent der RKG, sicherlich nicht in Bestbesatzung angetreten sein durfte. „In dem Kampf ist …

Pokalrunde 2013 – Reilingen kampflos im 1/4-Finale

Der geplante Pokalkampf gegen Grötzingen entfällt. Der ASV Grötzingen zieht seine Mannschaft aus der Pokalrunde zurück. Der für den 15.06.2013 angesetzte Pokalkampf im Achtelfinale ASV Grötzingen gegen RKG Reilingen/Hockenheim wird mit 0:32 für die RKG Reilingen/Hockenheim gewertet. Wir werden die Paarungen des 1/4 Finales rechtzeitig auf der Webseite bekanntgeben.

Michael Böh erringt Doppelerfolg bei den German Masters

Am vergangenen Wochenende startete unser Trainer Michael Böh erstmals in seiner Karriere bei den German Masters. Ausrichter war dieses Jahr am 07.06 und 08.06 der ASV Ladenburg. Bei den German Master ringen Aktive ab 35 Jahre in verschiedenen Altersklassen die Titel untereinander aus. Die Starter kommen aus dem gesamten Bundesgebiet. Michael startet in beiden Stilarten in der Klasse bis 63kg. Den Titel im Griechisch-Römischen Stil sicherte er sich im Finale gegen Sergiy Skrypka vom KSV Hohenlimburg. Im Freistil besiegte er …