Knappes Ergebnis der Vorrunde bestätigt

RKG Reilingen Hockenheim verliert in eigener Halle gegen die KG Fachsenfeld-Dewangen Dass der Kampf einen engen Ausgang haben wird, wussten wohl beide Mannschaften schon vorab. Bereits in der Vorrunde trennten sich die RKG Reilingen Hockenheim und die Kampfgemeinschaft Fachsenfeld-Dewangen mit 19:19 unentschieden. Für beide Teams war der Rückrundenkampf ein Wichtiger, um wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt zu sammeln. Dieses Mal konnte die KG Fachsenfeld-Dewangen den Kampf in der Reilinger Fritz-Mannherz-Halle allerdings mit 17:19 knapp für sich entscheiden.

Ereignisreiches Kampfwochenende der RKG-Jugend

Das Kampfwochenende begann für die RKG mit einer sehr erfreulichen Nachricht: Antonia Weiß war bei der deutschen Mannschaftsmeisterschaft mit der Staffel aus Nordbaden erfolgreich. Der Nordbadische Ringerverband hat den dritten Platz belegt. Antonia konnte Ihre Gegnerin im kleinen Finale gegen Thüringen schultern und ist somit 3. Deutscher Mannschaftsmeister. Wir gratulieren Antonia zu diesem tollen Erfolg.

Kampfvorschau 24.11.2012 gegen Fachsenfeld-Dewangen

Nach der bitteren Niederlage beim bisherigen Tabellenletzten ruhen jetzt die letzten Hoffnungen auf den Klassenerhalt auf einem Sieg am Samstag gegen die Kampfgemeinschaft Fachsenfeld-Dewangen. Schon beim 19:19 Unentschieden im Vorkampf hat sich gezeigt, dass beide Mannschaften gleich stark sind. Es wird also ein ganz spannender Kampf mit einem knappen Ausgang erwartet.